Junioren-Team

SCBK | Junioren-Team

Die Junioren-Trainingsgruppe ist eine der jüngeren Trainingsgruppen unseres Vereins. 2015 trennte sie sich von der BW-Trainingsgruppe der Sportlerinnen und Sportler bis 14 Jahre. Die zu Beginn von Michael "Wembley" Falk und Max Richter geleitete Trainingsgruppe orientierte sich an einem eher freizeitlichen Training, nahm aber dennoch an regionalen Regatten teil. Die Trainingsgruppe entwickelte sich zahlen- und leistungsmäßig enorm. Das Ziel war für Regatten nun nicht mehr nur teilzunehmen, sondern sich mindestens gut im Mittelfeld zu platzieren, wenn nicht sogar die Spitze anzugreifen.

Im Sommer 2017 kam es im Trainerstab erstmalig zu einem Wechsel. Max Richter, welcher das Krafttraining der Trainingsgruppe begleitete, trat zurück. Jana Hauschild, die zuvor die BW-Trainingsgruppe trainierte, trat an Wembley's Seite. Mit dieser Situation ging das Team in die Herbst- und Wintersaison. Ab sofort wurden die Junioren fünf Mal pro Woche von einem erfahrenen und leistungsorientierten Trainerteam betreut. Doch das sollte nicht lange halten. Zu Beginn des Jahres 2018 musste Wembley bekanntgeben, dass er aus beruflichen Gründen zurücktreten müsse. Diese Nachricht war für alle Sportler nicht einfach, denn Wembley war und ist ein unersetzlicher Teil des Teams und ist allen in den letzten Jahren sehr ans Herz gewachsen.
Junioren-Team
2018 ging ein sportlich starkes Team aus dem Winter hervor, das Bock auf Regatten und auf zahlreiche Wettkämpfe hatte. Und dieses Team hat sich auch belohnt. Bei zehn Regatten konnten unsere Sportlerinnen und Sportler gleich 22 Mal den Sieg einfahren. Es ist schon länger her, dass die in der "Nixe" trainierende Juniorenmannschaft so zahlen- und leistungsmäßig stark auftreten konnte. Die Ziele für die nächsten Jahre sind, diesen Erfolg zu halten und an der deutschen Meisterschaft teilzunehmen.

In der Junioren-Trainingsgruppe steht das leistungsorientierte Training im Vordergrund. Doch sie ist mehr als nur eine normale Trainingsgruppe. Der Spaß und die Freude am Rudersport sowie die Interessenvertretung der Sportlerinnen und Sportler stehen ebenfalls an hoher Stelle. Wir verbringen gern gemütliche Stunden zusammen und probieren uns neben der Regattasaison auch im Breitensport aus. Beispielsweise machten wir eine Wanderfahrt und nahmen auch am alljährlichen Hamburger-Staffelrudern erfolgreich teil.

Folgt uns auf Instagram (@scbk.juniorenteam) und seid immer informiert.